Donnerstag, 19. März 2020

Bern ist eine Familie


Doch es gibt auch wachsame Geister in Bern, wie Tobias Minder Gattiker.
Sohn von Clementine, Neffe des Schweizer Migrationschefs Mario Gattiker (SEM)
Neffe von Alfred "El Loco" Minder, der sich von der CIA Timothy Leary hat einspannen lassen,
Neffe von Ueli Minder, Kenner der tibetanischen-buddhistischen Szene
Cousin von Baldy Minder, Musik-Manager, doch geistig zu 90 % verblendet.
Neffe von Leoni Stein, ein indoktriniertes Grosi, ehemalige Chefin der Schauspielschule Bern
Neffe von David Gattiker, ehemaliger Rebel und ehem. Leiter der Musikschule Bremgarten
Neffe des Selbstmörders HU, der mitgeholfen hat, den Haller-Laden zu gründen
Sohn von Bruno Minder Link zu Bruno Minders Website

Kinder sind inzwischen viel zu selten draußen in der natur und spielen nicht mehr frei miteinaner in der schweiz...beziehung mit kindern findet offline statt...sei fuer deine kinder da, ohne bildschirm, in der natur, an der sonne, die das immunsystem staerkt, kein natuerlicher mensch braucht ein idiotphone, er kuemmert sich um seine kinder und seine mitmenschen im offline


Youtube verhindert, als eingebettetes Video diesen Vortrag von Dr. Thomas Cowan zu verlinken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen