Samstag, 19. Oktober 2019

Mein Wahlzettel für die Nationalratswahlen vom 20. Oktober 2019


In 20 Minuten erklärt, warum ich diese 24 Menschen
in den Schweizer Nationalrat wähle.


Violett: Wachsamer, intelligenter, mutiger und liebevoller Mensch, der nach der Wahrheit strebt
Grün: Mitglied einer grünen Partei oder der SVP: beides Parteien, welche im Dienste der Lobby unterwegs sind
Orange: Mitglied einer unchristlichen Partei, gefangen im Uhrwerk Orange.
Blau: Partei der ultimativen Seilschaften, liberal für digital, EVP-Nationalrat aus Zürich ist Freimaurer
Rot: Glauben an die 11. September 2001-#MedienmanipulaZION von Hitler-Macher Prescott Bushs Enkel George W. Bush, bezeichnen den Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser als Spinner oder Verschwörungstheoretiker, Glauben an CO2-Lüge, Glauben an das Links-Rechts-Bashing, keine bis mangelnde Kenntnis von Fake Science, Fake History, Geoengineering und HAARP.


#WahlCH19 Kt. Bern: Ich habe gewählt: Von A bis Z, von SVP bis PdA, von total indoktriniert bis erleuchtet:

1. #ArminCapaul (Bergbauer aus dem Berner Jura Perrefitte, 68, Armin Capaul, Parteilos und weitere Parteilose, Liste 34), weil er sich hartnäckig für mit der IG-Hornkuh für das Tierwohl einsetzt, Indianerbücher liest, den Bunker 1970 in Zürich vis-a-vis der Polizeistation Urania einen Monat unter Vermittlung von Dr. Berthold Rothschild mitbesetze und kein Vereinsmeier, Hampelmann oder grüner Wellenbrettler ist.

2. Bruno Minder (Drogentherapeut aus Bern, 70, Menschen mit Zukunft sagen 5G ade.. und sind #Idiotphonefrei, Liste 31), weil er seit den 1970-er Jahren Kontakt zu Politiker_innen gehalten hat, um die Perspektiven der indigenen Kultur einfliessen zu lassen und sich der satanischen 5. Mobiflunkgeneration widersetzt.

3. #ChristophGostelli (Sozialarbeiter aus Bern, 35, DLSSLP) weil er mit der so genannten "Lieben Sehr Sehr Lieben Partei" politische Satire in die #WahlCH19 reinbringt, auch wenn er ahnungslos ist bzgl. des Tiefen Staates, Fassadendemokratie und den dazu gehörigen Verschwörungen und Think Tanks von #CFR bis #Foraus #Pedogate #Geoengineering #Staatsterrorismus #FakeHistory #FakeScience #Medienmanipulazion

4. David Stampfli (Geschäftsführender Parteisekretär der SP, 37) vom total indoktrinierten #LeftismGate der Sexualdemokratie #Transhumanimus #LBGTIQWahnsinn #ClimateGate, weil er vom Barkeeper Maurice in der Kreissaal Bar (mit Menora) empfohlen wurde, ehem. WG-Partner von Nilou ist und rote Lackschuhe trägt. Sein Name steht für das 12. Tor Davids in der Altstadt von Jerusalem steht, an dem die Juden den Einmarsch des Messias erwarten

Martin Frischknecht, Liste 31 GEN oder

5. #ElenoraThielVerjot (Erwachsenenbildnerin aus Les Ecoorcheresses, 62, Liste 34 Capaul) um der unabhängigen Liste von #ArminCapaul mehr Proporz-Protenz (mehr Listenstimmen) zu geben. Nach Alfdred Wasser und Ernst Sieber ein Zürcher Bauer aus dem Berner Jura.

6. Fabian Wyssen (Detailhandelsfachmann EFZ auf Fruttigen, 21 JSVP Liste 2), weil er als Jungpolitiker aus dem Berner Oberland wachsam ist, sich einigermassen bei den grossen Verschwörungen unserer Zeit auskennt, er würde sich nie von Logen oder Serviceklubs korrumpieren lassen und kämpft auch für #STOP5G, z. B. in dem er E-Mails mit Fragen an die Schweizer Parteien verschickt.

7. #GiannaStrobel (Gymnasiastin, 18, JUSO JS Bielingue Liste 6), weil sie mit Jahrgang 2001 die jüngste Kandidatin im Kt. Bern ist, nicht live Zeuge von der #MedienmanipulaZion der Fernsehaufnahmen vom 11. September 2001 werden konnte. Die totale Indoktrination und Gedankenkontrolle kennt keine Altersgrenze. Sie hat sicher ein gutes Herz, doch es gibt keine grössere, unaufgeklärtere Jugendbewegung in Europa als die Abteilungen der Jungsozialisten in den jeweiligen Ländern, hier in der Schweiz: JUSO Schweiz, dank #FakeScience.



8. Hofer Stefan (Pilot aus Bern, 44 SVP Liste 1), weil ich ihn als Militärpilot einspannen möchte, um mit einem Filter die Wolken einzusammeln, welche sich aus Kondensstreifen gebildet haben. https://www.youtube.com/watch?v=OUuUwe85ZlU

9.
9. Ich Stefan Theiler (Urschweizerischer Videoapothekar aus Bern, 37 GEN Liste 29) Gründer von Vimentis.ch, Dr. Strangelove Videoapothekar, #SwissRebelForce, Brückenbauer zwischen Mainstream-Medien und Alternativ-Medien, politisches Vorbild: Bruder Klaus

10. Jorgo Ananiadis (Elektroingenieur aus Ostermundingen, 50 Pirat), weil er mich zum Stammtisch der #FreidenkerBern eingeladen hat, an dem sich zuweilen auch der strategische Nachrichtendienst rund um Peter Schlemihl Wrobel trifft.


11. #KatrinHasler, Liste 29 #GEN, weil die Ländlerkönigin ihrem erfinderischen und musikalisch begabten Mann und Aufklärungs-Avantgardisten der 80er und 90er Jahre vom #alpenparlament Martin Frischknecht stets zur Seite stand und allen medialen Angriffen und Verleumdungen stand gehalten hat. Bravo. https://www.youtube.com/watch?v=_NB19R3xeqI


12. #LilianeCapaul, weil die liebevolle Tochter des Hornkuh-Rebells und Ex-68er Armin zusammen mit ihrer Mutter den Wahlkampf der Liste 34 Armin Capaul mitunterstützt.


13. #MarcoMorelli, Liste PdA, weil der politische Clown und langjähriger Freund des Berner Rebells Carlo Lischetti die Menschen über die Kunst, Strassentheater und Happenings erreicht hat und weiterhin erreichen wird.


14. Michel Seiler Grüne Partei Bern, weil er einen Gang runterschalten will, damit das Gesprächsklima entgiftet werden kann: Sein Slogan: "ABE SCHAUTE Wie töif ab? So töif, dass mer enanger wider gseh, ghöre, schmöcke, gspüre u wahr näh!" we love stranger, don't we, Jaba Abaj ? it's not a typical slogan: https://www.youtube.com/watch?v=zxWPPrhJ7wM


15. Martina Romer auf der Liste 31 Menschen mit Zukunft sagen oder #singen 5G ade, weil sie an der Stop5G Demo auf dem Bundesplatz vom 21. 9. 2019 (kein Journalist kam an die Pressekonferenz) ein eigens komponiertes #Stop5G Lied gesungen hat: https://www.youtube.com/watch?v=YTJcw-ie97A&feature=youtu.be

16. #PeterEberhard von Die Unabhängigen (DU), weil er sich mit einer Volksinitiative gegen Lobbyismus und Korruption einsetzt: https://du-bern.ch/de/bremst-den-lobbyismus/


17. Roland Schöni, #GEN #Stop5G Wahnsinn, Förderung der Naturheilkunde, #KESB hinterfragen, Impfzwang verhindern Chemtrails beenden. Generalsekretär des Schweizer avantgardistischen Aufklärungskanals www.alpenparlament.tv

18 Corina Liebi GLP, weil die Politik mehr Liebe braucht als schweigende Lämmer oder GLPler, welch von manipulativen Think Tanks wie #foraus (Forum für Aussenpolitik Schweiz) indoktriniert sind. Think Tanks, welche die Menschen gegen den Friedensforscher und Historiker Dr. Daniele Ganser https://www.youtube.com/watch?v=NULLFS5GRss
 (siehe Minute 25:25) aufhetzen und ihn als wirrer Verschwörungstheoretiker bezeichnen. Gerne möchte ihr Ihr auch #ExpressZeitungen schenken zur #CO2Lüge #Impfen #Organhandel #TieferStaat und #911

19. Ruedi Löffel von der EVP, Leiter Prävention Blaues Kreuz BE-SO-FR, weil es Zeit ist, dass bei der Evangelischen Christlichen Volkspartei die Freimaurer und Digitalen Stürmer ihren Löffel abgeben. EVP hat nichts mehr mit Christus zu tun, nur noch mit Digialisierung. Der einzige Nationalrat der EVP ist gemäss Pirmin Schwander Freimaurer.

20. Samuel Kullmann EdU, weil er sich für den www.verein-cara.ch CARA einsetzt: Care About Ritual Abuse. Er scheint auch folgenden Satz von www.swprs.org verstanden zu haben: "Geopolitische Machtstrukturen erfordern effektive Führungsinstrumente. Eines der wirkungs­vollsten Führungs­instrumente ist seit jeher die Erpressung, und die ultimative Form der Erpressung beruht insbesondere in westlichen Ländern auf der Involvierung in Pädokriminalität." Wer seiner Partei angehören möchte, darf nicht #Freimaurer sein.


 21. Semi Mordasini, weil die FDP, die Partei der ultimativen Seilschaften bereits unter 30-jährige in ihren Service-Clubs rekrutieren. Die 24-jährige Gemmologin aus Bern ist bereits Mitglied des Lions-Club und bei #RotaryInternational. Weil die meisten nicht mal wissen, dass es das gibt, wähle ich sie, um die Clubs öffentlich zu machen.


 22. Sabine Hunziker weil sie mit ihrem Ex-Freund und überzeugten Zionisten Johannes Lortz mehrmals Filme bei mir ausgeliehen hat, Filmlexikon mir geschenkt hat, gute Bücher schreibt und mit Nathalie Schwarz befreumdet ist, eine Frau, welche sich dafür einsetzt, dass Tom Locher vom Dachstock Reitschule mich nicht mehr länger ignoriert.



23. Prof. Walter Veith, weil der Adventist, das Wissen der Eingeweihten sowie über die Verwandtschaftsbeziehungen der #RulingClass #Freimaurer und #Okkultismus weiterverbreitet. Leider ist der Adventist nicht wählbar. https://www.youtube.com/watch?v=we-mkR6Vza0&t=1087s




24. #ZürcherMarlise von der Liste 31: Menschen mit Zukunft sagen 5G ade. Marlise hat sich auch schon mit der kantonalen Volksinitiative "Lehrpläne vors Volk" eingesetzt. Doch an der Pressekonferenz kam nur 1 Journalist. Marlise ist bei Ivo Sasek Organische Christus Generation (OCG), liest das wöchentliche Wahrheitsblatt "Stimme und Gegenstimme", ist aktiv bei www.klagemauer.tv
 und hilft mit, die Anti-Zensur-Koallition zu organisieren. Marlise glaubt an Jesus Christus der Elöser, ich ebenfalls: https://www.youtube.com/watch?v=Myv9U4W_Tt4&t=3215s




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen